HERZLICH WILLKOMMEN!

Hoffnung - der sichere und feste Anker der Seele! (Hebr. 6,19)

Seit über einem Jahr starren wir inzwischen gespannt auf die Entwicklung der Corona-Krise. Wir erleben ein ganz neues Level der Ungewissheit, Überforderung und Hilflosigkeit. Psychische Störungen nehmen daher immer mehr zu. Die gesellschaftliche Leichtigkeit und der lebensbejahende Optimismus der vergangenen Jahre sind schrittweise aus unserer Gesellschaft gewichen. Eine zunehmende Hoffnungslosigkeit breitet sich aus. Gerade deshalb braucht unsere Seele diesen sicheren und festen Anker namens Hoffnung.

Ich möchte Sie daher an dieser Stelle einladen, mit mir gemeinsam über die christliche Botschschaft der Hoffnung nachzusinnen, denn wir brauchen Hoffnung, wie die Luft zum Atmen. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lesen Sie das von mir erstellte zweiseitige Handout über Hoffnung. Sie werden dabei selbst Hoffnung tanken können und ich bete, dass die Sehnsucht in Ihnen wächst, selbst ein „Hoffnungsmensch“ zu sein.

Sie finden das angesprochene Handout unter dem Menüpunkt „Aktuelles“ auf dieser Webseite. Dort können Sie es nachlesen, bzw. kostenlos herunterladen.

 

Ich bin nur ein Reisender auf dem Weg und möchte Sie auf ein paar Besonderheiten aufmerksam machen, die Sie sehen werden, wenn Sie sich für denselben Weg entscheiden. Wenn Sie so wollen, bin ich ein Bettler, der einem anderen Bettler sagt, wo er Brot bekommen kann."

(Steve Brown)